Leichtathletik

Aktuelles

» Nachrichtenübersicht

Sie sind hier: Startseite > Leichtathletik > Berichte > 2010-10 Waldlauf Walldorf

Waldlauf Walldorf

Vereinsbester, Vereinsmeister? 2 Wolfskehler beim Waldlauf in Walldorf

Einen unerwartet guten Zuspruch hatten die Organisatoren des Waldlaufes in Walldorf.
Nach stagnierenden Teilnehmerzahlen in den letzten Jahren stand der Lauf sogar „auf der Kippe“. Aber mit über 185 Teilnehmern im Ziel (Schülerlauf und 10km) ist zumindest das Jubiläum (25. Lauf) im nächsten Jahr gesichert.

An den Wolfskehlern lag der gute Zuspruch nicht unbedingt. Zu den inoffiziellen Vereinsmeisterschaften kamen mit Martin Urban und Helge Kleinböhl ganze zwei Teilnehmer – und das bei besten Bedingungen auf schneller Strecke. Unter Umständen war aber auch der Termin (eine Woche vor dem Frankfurt Marathon) nicht gerade für jeden günstig.

Da zu Meisterschaften eigentlich immer drei Teilnehmer antreten müssen, weiß jetzt Helge nicht ob er sich Vereinsmeister oder nur Vereinsbester nennen darf – aber ist ja auch egal. Mit 41:22min schöpfte er sein derzeitiges Potential voll aus, während Martin gut trainierte.

43. Helge Kleinböhl   41:22min 9. M40
112. Martin Urban   49:07min 23. M40

Suche