Leichtathletik

Aktuelles

» Nachrichtenübersicht

Sie sind hier: Startseite > Leichtathletik > Berichte > 2015-03 Cross Wolfskehlen

38. Crosslauf des TSV 03 Wolfskehlen

Nach erfolgreichen Crossläufen mit südhessischen Meisterschaften und Kreis-Meisterschaften sowie der hessischen Meisterschaft im Jahr 2014 hieß es in diesem Jahr –  38. Crosslauf in Wolfskehlen „pur“. Also offen für alle, die einfach Spaß am Crosslaufen haben.

134 Teilnehmer im Ziel bedeuteten dann nicht gerade ein Wunschergebnis für die Wolfskehler Leichtathleten, die mehr als 40 Helfer aktivieren um das Laufevent anbieten zu können.

Spannende Rennen und auch Klasseleistungen auf dem Rundkurs um Schwanensee und Rodelberg gab es in Wolfskehlen trotzdem zu sehen.

Im Mittelstrecken-Rennen über 3800m setzte sich Gutu Abdeta Oddee (LG Eintracht Frankfurt) eindrucksvoll in 11:50min durch und verfehlte den Streckenrekord um 35 Sekunden.

Fast noch höher einzuschätzen sind die 24:24min von Abdelkarim Zeroual (LG Eintracht Frankfurt). Eine starke Leistung – aber keine Gefahr für den Uraltrekord von Vincenzo Leanza (23:38min/1997).

Bei den Frauen setzte sich Anne Hegewald (TV Waldstraße-Wiesbaden) in der letzten Runde locker ab und gewann in guten 13:46min für die 3800m.

Das Duell des Tages lieferten sich Robin Schüßler (M13) und Mika Keßler (M12) vom TV Trebur. Nach 1500m war auf der Ziellinie kaum ein Unterschied zwischen dem großen und dem kleinen Läufer zu erkennen. Beide kamen auf 5:16min.

Aus dem Ried hatte hauptsächlich der Läufernachwuchs der LG BEC den Weg zur Sandkaute gefunden. Gleich im ersten Rennen der Bambini über 500m stellten sie beide Sieger: Ema Mesinovic und Julian Schmidt.

Die Frauen Hauptklasse entschied Sina Berger von der SKG Stockstadt für sich.

Der TSV 03 Wolfskehlen hatte mit Victoria Pfändler (W13) eine Siegerin zu bieten.

Ein überraschendes Comeback bot Horst Löchel (M65) im Trikot der Wolfskehler. Beim ersten Wettkampf nach etlichen Jahren Pause reichte es zu Platz 3 vor einem weiteren Senior des TSV 03 Ernst-Ludwig Schaffner (M65).

Suche