Harmonischer Verlauf der Jahreshauptversammlung des TSV 03 Wolfskehlen

Am Freitag, den 5. März 2017 begrüßte die 1. Vorsitzende des TSV 03 Wolfskehlen Inga Büdinger 36 Mitglieder und Mitgliederinnen zur diesjährigen Jahreshauptversammlung im Bürgerhaus. Nachdem den verstorbenen Mitgliedern gedacht wurde, berichtete Büdinger über den Verlauf der Ereignisse im TSV des vergangenen Jahres mit derzeit 1030 Mitgliedern. Nachdem im letzten Sommer mit Torsten Claus ein neuer Sportheimwirt gefunden wurde, folgten viele Umbau- und Verschönerungsmaßnahmen, um das Sportheim mit Biergarten wieder einladender für Besucher zu gestalten. Weiterhin wurde der Sportplatz auch durch viele Baußmaßnahmen der Abteilung Fußball in Takt gehalten und nicht zuletzt gilt Büdinger`s größter Dank dem Platzwart Karlheinz Schnölzer, der sich unermüdlich um die Pflege des Sportgeländes kümmert. Positiv wurde auch die Zusammenarbeit mit der Stadt erwähnt.

Den sportlichen Fokus setzte die 1. Vorsitzende auf die Jugendarbeit, die durch ein neues Konzept weiter in den Fokus gestellt werden soll. Aus den Abteilungen gibt es vor allem das diesjährige Jubiläum der einzelnen Gymnastikgruppen (25, 40 & 50 jähriges Bestehen), die gute Arbeit und das Engagement der Übungsleiter in allen Abteilungen, die vielen Veranstaltungen und gemeinsamen Aktivitäten hervorzuheben. Nachdem sich Inga Büdinger aufrichtig bei allen Mitgliedern, Abteilungsleitern und deren Vorständen und Helfern bedankt hat, folgt der Bericht der 2. Vorsitzenden Jan Ewald, Melanie Dörr und der entschuldigten Ulrike Andres. Jan Ewald hob noch einmal die Feste im letzten Jahr hervor und Melanie Dörr berichtete über die Finanzen im TSV. Nachdem Kassenprüfungsbericht von Frank Czarnecki und Ulrike Ewald konnte der neue Haushalt und die Entlastung des Vorstands für das Vorjahr einstimmig  beschlossen werden.

Für die nächsten 2 Jahre wird der Vorstand mit Inga Büdinger als 1. Vorsitzende, Melanie Dörr – 2. Vorsitzende Wirtschaft und Finanzen und Ulrike Ewald – 2. Vorsitzende Verwaltung, durch eine weitere Frau ergänzt. Rachel Schuchmann wird Jan Ewald`s Posten als 2. Vorsitzende Sport und Kultur übernehmen und bleibt auch weiterhin im Amt für das Kinderturnen. Im Abteilungsvorstand der Volleyballerinnen wird Charlotte Rühl den Platz von Ute Schäfer einnehmen und Bernd Werner wird zur neuen Fußballsaison im Sommer durch Michael Scholz abgelöst werden. Büdinger zeigte sich erfreut, dass hiermit neue junge Leute in den Vorstand kommen und alle Positionen besetzte sind. Horst Hammann- Abteilungsleitung Fußball, Annette Kunberger – Gymnastik, Simone Gottschling – Karate, Dietmar Siebert – Tischtennis, Carmen Haym – Ski, Helge Kleinböhl – Leichtathletik bleiben dem TSV weiterhin treu. Im  Ältestenrat wurde Gerhard Hammann verabschiedet und wird durch Günther Schmiele ersetzt und als Kassenprüfer wurde Hilde Gischkat und Frank Czarnecki für das nächste Jahr gewählt. Die Teilnahme an den Ehrungen war leider etwas wenig aber die anwesenden Mitglieder konnte sich über ein kleines Präsent, sowie wie dankende Worte für die Treue zum Verein freuen. Für 25 Jahre wurden geehrt: Christine Bergsträßer, Peter Böhnel, Michael Bonn, Birgit Eisenbeis, Ellen Hofmann-Ulrich, Laura Kirschner, Ulrike Kirschner, Christian Kummer, Gerald Kummer, Kai Riesle, David Ulrich, Helmut Ulrich. Für 50 Jahre: Richard Blümel, Walter Bork, Friedhelm Funk, Wolfgang Larisch. Für 60 Jahre: Berthold Böhm, Erwin Hammann, Ludwig Hammann und für 65 Jahre: Anton Deimer. Für 70 Jahre treue Mitgliedschaft: Ludwig Hammann, Günther Puschmann und Elsa Schäfer.

Neben den Mitgliedsehrungen gab es auch wieder Mitglieder, die von Inga Büdinger besonders erwähnt wurden und auf Grund ihres langen Engagements geehrt wurden. Mehr als 10 Jahre Übungsleitertätigkeit und weitere Aufgaben in den Abteilungen wurden lobenswert von Andrea Reinhold, Clemens Hammann, Frank Czarnecki und Klaus Schäfer von der 1. Vorsitzenden genannt. Desweitern wurden Gerhard Hammann und Bernd Werner für ihre Arbeit im TSV verabschiedet und Günter Koop für sein langjähriges Engagement für die Abnahme und Organisation des Sportabzeichens bei den Leichtathleten gedankt.

Da keine Anträge gestellt wurden, konnte Inga Büdinger als neue und alte 1. Vorsitzende die Sitzung nach knapp 2 Stunden  beenden.

 

Herzlich Willkommen beim TSV 03 Wolfskehlen!

Der Turn und Sportverein 1903 Wolfskehlen e.V. heißt Sie herzlich willkommen auf seiner Homepage. Hiermit möchten wir Ihnen einen Einblick in unser aktives Vereinsleben geben.

Sieben Abteilungen vereint der TSV 03 unter seinem Dach. Diese bieten ein vielseitiges und abwechslungsreiches Sportprogramm an. Unsere Übungsleiter und Trainer verfügen über die entsprechenden Ausbildungen in der jeweiligen Sportart. Darüber hinaus besuchen sie regelmäßig Weiterbildungsmaßnahmen um ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu erweitern. Somit ist für ein gezieltes und qualifiziertes Sportangebot gesorgt.

Gerne laden wir Sie und Ihre Familie ein, sich ein Bild über unsere einzelnen Sportarten zu machen. Besuchen Sie einfach ein Training oder einen Wettkampf der TSV-Sportler und überzeugen sich selbst. Die jeweiligen Ansprechpartner finden Sie in den einzelnen Abteilungen auf den folgenden Seiten.

Für die Souvenirjäger unter Ihnen bietet die Firma Satzothek Heckmann eine Auswahl von TSV-Artikeln an. Schauen Sie mal rein in den Fanshop.

Viel Spaß beim „Kennenlernen unseres Vereins“ wünscht der

TSV 03 Wolfskehlen

Suche

Termine

» Terminübersicht

Fanshop

Für den "wahren" TSV-Anhänger...

» Fanshop