April 2018 Newsletter ist da!

Hier geht´s zum April Newsletter 2018. Viel Spaß beim Lesen.

Jahreshauptversammlung 2018 - DFB zu Besuch beim TSV 03 Wolfskehlen

Harmonisch und kurzweilig verlief die Jahreshauptversammlung beim TSV 03 Wolfskehlen am vergangenen Freitag, dem 23. März im Bürgerhaus Wolfskehlen. Die 1. Vorsitzende Inga Büdinger und ihr Vorstand konnten rund 60 Mitglieder in einem gefüllten Saal begrüßen. Erfreulich war hierbei, dass die Abteilung Fußball und deren aktive Mannschaften vielzählig vertreten waren. Dies war vor allem der an dem Abend bevorstehenden Ehrung des DFB zu schulden. Zuvor berichtet Büdinger über die sportlichen Geschehnisse der Abteilungen und der Vorstandsarbeit im vergangenen Geschäftsjahr. Dabei lobte und dankte sie dem Platzwart Karlheinz Schnölzer, sowie seinem Sohn Daniel und allen Helfern für die unermüdliche Initiative auf dem Sportplatz, bei dem unter anderem die Wege neu geschottert wurden, neue Zäune angebracht wurden und eine eigenen Verkaufshütte für zukünftige Veranstaltungen gebaut wurde. Die Lichtverhältnisse in der Kreissporthalle werden immer schlechter, da immer mehr Lampen defekt sind, wo Büdinger und die hallentreibenden Abteilungen dringend auf Reparatur seitens des Kreis Groß Gerau warten.

Für Gesprächsstoff sorgte der geplante Waldkindergarten der Stadt Riedstadt in den letzten Monaten. Nach Kommunikationsschwierigkeiten mit der Stadt, ist nun alles geklärt und der Verein und die Abteilung Leichtathletik werden eng mit der Stadt zusammenarbeiten, damit der Waldkindergarten auf dem Gelände der Alfred Ewald Hütte erfolgreich starten kann.

Neben den Danksagungen an den Vorstand und die Helfer der Abteilungen, zeigte sich Büdinger auch erfreulich über die verlängerten Sponsorenverträge mit der Volksbank Südhessen und Kreissparkasse Groß Gerau, sowie der Darmstädter Brauerei. Ihr Dank ging an alle Gönner und Sponsoren für die Unterstützung in jeglicher Form.

Mit Sorge betrachtete auch die zweite Vorsitzende Ulrike Andres die rückwirkende Entwicklung der Mitgliederzahlen. Neue Angebote sollen dem entgegenwirken. Hier sind bereits Erfolge zu berichten durch neue Jugendgruppen in der Tischtennisabteilung, neue Kursangebote der Abteilung Gymnastik sowie bevorstehende Anfängerkurse der Karatekas. „Fakt ist allerdings auch, dass wir begrenzte Kapazitäten haben, die Bereitschaft zum Ehrenamt immer geringer wird und qualifizierte Übungsleiter nicht auf den Bäumen wachsen.“, so Büdinger.

Sie appelliert an alle Mitglieder, sich gerne mit neuen Ideen einzubringen und wünscht sich mehr Initiative auch seitens der Eltern, nicht immer nur zu fordern. Man solle nicht vergessen, dass auch der Vorstand mit den Abteilungsleitern ehrenamtlich arbeitet und ihr Bestes geben würden.

Nach den Vorstandsberichten, bei den Melanie Dörr noch über den Haushalt des TSV berichtet, erfolgt die offizielle Übergabe der Zertifizierung von Rehabilitationssport seitens des HBRS. Erfreulicherweise finden die Rehakurse einen großen Anklang, so dass ein weiterer Kurs in Kooperation mit Andrea Gunkel angeboten wird.

Im Anschluss folgt das Highlight des Abends mit den Ehrungen. Vorab erwähnt Büdinger stolz die Leistungen von Daniela Woelke, die aus unserer Karate-Kids-Gruppe hervorgegangen ist und heute auf Bundekater-Ebene trainiert und in die Olympia-Mannschaft für Tokio 2020 aufgenommen worden. Für ihre vielen sportlichen Erfolge in 2017 wurde sie erst einen Tag vor der Jahreshauptversammlung des TSV vom Kreis Groß Gerau als Nachwuchstalent 2018 geehrt.

Dann hatte der DFB mit dem Kreisehrenamtsbeauftragen Dr. Ilschner und dem Landesehrenamtbeauftragen des hessischen Fußballverbands Thomas Becker das Wort. Für sein ehrenamtliches Engagement wurde Horst Hammann der DFB Ehrenamtspreis verliehen, sowie er in den Club 100 des DFB aufgenommen wurde. Bescheiden freute sich Hammann vor allem über die Präsente für den Verein in Form von Minitoren und Bällen.

Die zu ehrenden Mitglieder erhielten als Dank für Ihre Treue eine Urkunde, Wein, sowie ein Halstuch mit dem Logo des TSV.

Folgende Mitglieder wurden geehrt:

25 Jahre Mitgliedschaft – Lina Brand, Beatrix Fischer, Dietbert Geißler, Paul Gerlach, Lisa Hammann, Yannic Kalka, Christian Klos, Waltraud Klos, Anette Kunberger, Patricia Merklin, Rachel Schuchmann, Florian Stoll, Malte Tschöpe, Peter Wackenhut, Nils Winter

50 Jahre Mitgliedschaft – Ilse Albers, Artur Bopp, Joachim Hammann, Ralf Hammann, Willi Hammann, Norbert Jung, Theo Kaniak, Dietmar Mann, Jutta Reinhardt, Norbert Riesle, Jutta Rogosch, Liselotte Welte, Ursula Klapper

60 Jahre Mitgliedschaft – Wilhelm Dörr, Siegfried Müller, Günter Scheurich

65 Jahre Mitgliedschaft – Rolf Heiß, Hans Schaffner

75 Jahre Mitgliedschaft – Ludwig Avemarie, Willi Blodt

80 Jahre Mitgliedschaft – Adolf Fuchs

Zufrieden konnte Büdinger die Sitzung um 21:50 Uhr schließen und hofft auf gute Zusammenarbeit mit allen Abteilungen im kommenden Geschäftsjahr.

Rehasport für Orthopädie ab 20. Februar beim TSV 03 Wolfskehlen

REHASPORT - REHASPORT - REHASPORT

Wann:

Ab 20. Februar 2018, immer dienstags um 18:30 Uhr und

ab 22. Februar 2018, immer donnerstags um 9:30 Uhr

Wo:

BewegungsRAUM Riedstadt, Groß-Gerauer Str. 25, 64560 Riedstadt-Wolfskehlen

Ziel des Rehasport:

Verbesserung von Ausdauer, Kraft, Koordination und Flexibilität,   

Stärkung des Selbstbewusstseins und der eigenen Verantwortlichkeit für die Gesundheit sowie Motivation zu einem langfristigen, selbstständigen und eigenverantwortlichen Bewegungstraining.

Was ist Rehasport:

Beim Rehasport handelt es sich um 50 Übungseinheiten unter fachlicher Leitung. Das Training findet in einer Gruppe mit bis zu 15 Personen statt. Eine Übungsstunde dauert 45 Minuten und beinhaltet Gymnastikübungen mit Kleingeräten.

Voraussetzung Rehasport:

Eine ärztliche Verordnung. Die Kosten für den Rehasport werden auf Antrag zu 100% von der Krankenkasse übernommen.

Anmeldung und Fragen zum Rehasport:

Übungsleiterin Andrea Gunkel

bewegungsraumriedstadt(at)web.de, 017696987622

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Der Vorstand des TSV 03 Wolfskehlen und Übungsleiterin Andrea Gunkel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportabzeichen 2018 @ TSV 03 Wolfskehlen

Der Startschuss für das Sportabzeichen im Jahr 2018 fällt dieses Jahr am 8. Mai mit der Abnahme auf dem Sportplatz in Goddelau, da der erste Dienstag im Mai auf dem Tag der Arbeit liegt. Auch im Jahr 2018 steht das Abnehmerteam wieder bereit, freut sich auf die Sportler jeden Alters, die ihre Vielseitigkeit beweisen müssen, um das Abzeichen in Bronze, Silber oder sogar Gold zu bekommen.

 Training ist von Mai bis September jeden Dienstag ab 18 Uhr auf dem Sportplatz in Wolfskehlen (mit Ausnahme der Abnahmetermine).

 

Abnahmen für das Sportabzeichen 2018 auf dem Sportplatz

Jeder erste Dienstag im Monat in Goddelau:

 08.05.           05.06.           03.07.           07.08.

 Sowie jeder Dienstag im September in Wolfskehlen:

 04.09.           11.09.           18.09.           25.09.

 

Abnahme für die Walkingstrecke (7,5 km; Start und Ziel auf dem Sportplatz in Wolfskehlen):

 12.06.           14.08.

 

Abnahme für die Schwimmdisziplinen (25 m – 800 m) im Freibad Goddelau:

 19.06.

Alle Abnahmen starten um 18 Uhr. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Stützpunktleiterin Judith Hirsch unter der Telefonnummer: 06158/748135.

 

 

Herzlich Willkommen beim TSV 03 Wolfskehlen!

Der Turn und Sportverein 1903 Wolfskehlen e.V. heißt Sie herzlich willkommen auf seiner Homepage. Hiermit möchten wir Ihnen einen Einblick in unser aktives Vereinsleben geben.

Sieben Abteilungen vereint der TSV 03 unter seinem Dach. Diese bieten ein vielseitiges und abwechslungsreiches Sportprogramm an. Unsere Übungsleiter und Trainer verfügen über die entsprechenden Ausbildungen in der jeweiligen Sportart. Darüber hinaus besuchen sie regelmäßig Weiterbildungsmaßnahmen um ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu erweitern. Somit ist für ein gezieltes und qualifiziertes Sportangebot gesorgt.

Gerne laden wir Sie und Ihre Familie ein, sich ein Bild über unsere einzelnen Sportarten zu machen. Besuchen Sie einfach ein Training oder einen Wettkampf der TSV-Sportler und überzeugen sich selbst. Die jeweiligen Ansprechpartner finden Sie in den einzelnen Abteilungen auf den folgenden Seiten.

Für die Souvenirjäger unter Ihnen bietet die Firma Satzothek Heckmann eine Auswahl von TSV-Artikeln an. Schauen Sie mal rein in den Fanshop.

Viel Spaß beim „Kennenlernen unseres Vereins“ wünscht der

TSV 03 Wolfskehlen

Suche

Termine

» Terminübersicht

Fanshop

Für den "wahren" TSV-Anhänger...

» Fanshop